Archive | November, 2011

Abschiedsworte müssen kurz sein wie eine Liebeserklärung (Fontane)

15. 11. 2011

Einmal wird ein Endealler Irrfahrt sein.Müdgewordne Hände ziehn die Segel ein. Leise ruft der Ruferallen Sturm zur Ruh.Einem andern Ufertreibt der Nachen zu. Und die vor mir gingenschauen nach mir aus,um mich heimzubringenin mein Vaterhaus. Wortlos knie ich niederin den Silbersand:nimm mich, nimm mich wieder,seliges Sonnenland! (Manfred Kyber)

What’s in a name?

11. 11. 2011

William Shakespeare hat eigentlich für jede Lebenslage ein passendes Zitat auf Lager. Manchmal würden wir in übertragener Weise unser Königreich für ein Pferd eintauschen („Richard III“), am Ende ist alles gut („All’s Well That Ends Well“) und wer hat nicht schon mal in perfekter „Hamlet“-Manier über den Sinn des Lebens nachgesonnen. Warum sollte sich in […]